Kontakt

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne weiter

Peter Wiesböck Leiter Produktmanagement

HEFTER Systemform GmbH
Am Mühlbach 6
D-83209 Prien am Chiemsee

Saugluft-Rill- & -Falzmaschine DigiFold Pro (bis 700 x 385 mm)

Schonend Rillen und Falzen in einem Arbeitsgang

Die DigiFold Pro vereint die beiden Funktionen Rillen und Falzen in einer kompakten Einheit. Damit steht Ihnen eine hochproduktive und bedienerfreundliche Finishing-Lösung zur Verfügung: Rüstzeiten werden minimiert und auch kleine und / oder häufig wechselnde Aufträge können so äußerst wirtschaftlich bewältigt werden.


Highlights der Falzmaschine DigiFold Pro

  • Papierformate: min. 210 x 140 mm; max. 700 x 385
  • Papierdicke: min: 0,11 mm; max. 0,4 mm
  • Bis zu 9 Rillungen pro Bogen Perforierwerkzeug
  • Automatische Falzeinstellung
  • Saugluft-Abzug mit "PosiFeed-Anleger"
  • Falztechnologie" flying knife"
  • Rilltechnologie: "DynaCrease"
  • Bedienung über farbiges Touch-Display
  • 99 Programmspeicher
  • Schuppenablage
  • Geschwindigkeit bis zu 6.000 Bogen/ h

Kann mit vielen Rill- und Perforiermaschinen kombiniert werden

Digitaldrucke mit empfindlichen Oberflächen, Bogen mit höheren Grammaturen, lackierte oder laminierte Papiere – um einige Beispiel zu nennen – erfordern eine besonders schonende Weiterverarbeitung für ein optimales Ergebnis. Dafür ist die Technik des Saugluftabzuges beim Rillen und Falzen ideal. Für die exakte Positionierung sorgt der „PosiFeed-Anleger“.
Spezielle Technologien sorgen sowohl beim Rillen („DynaCrease“), als auch beim Falzen („Flying Knife“) dafür, dass das Material auch während des kompletten Verarbeitungsprozesses weiter schonend behandelt wird.
Anstelle der üblichen Falztaschen wird bei der DigiFold Pro ein elektronisch gesteuertes Falzschwert eingesetzt („Flying Knife“). Eine dynamische Bogenweiche kommt nur mit der Vorderkante des Papiers in Berührung. Damit werden Markierungen und Kratzer auf dem Material verhindert. Ergebnis: Ein perfektes Endprodukt mit einem scharfen, unversehrten Falz.
Die Funktionen Rillen und Falzen der DigiFold Pro können natürlich auch jeweils einzeln genutzt werden. Zur Grundausstattung gehört auch ein Perforierrad.


Produktvideo Saugluft-Falz- und -Rillmaschine DigiFold Pro


Leistungsdaten & Downloads zur Saugluft-Rill- und -Falzmaschine DigiFold Pro

Technische Spezifikationen DigiFold Pro    
Standardaustattung: SAUGLUFT-RILL- UND FALZMASCHINEN DigiFold Pro  
Papierformate (LxB) min. 210 x 140 mm  
  max. 700 x 385 mm  
Papierformate (L x B), besonders schmal (Option) min. 100 mm Breite  
Papiergewicht, max.* 100 – 400 g/m_  
Papierdicke* 0,11 – 0,4 mm  
Papierseparierung Blasluft  
Papierzuführung Saugluftabzug  
Besonders schonende Rilltechnologie „DynaCrease“ ja  
Rillbalken, Standard und schmal 2  
Elektronisches Falzschwert „Flying Knife“ (patentiert) ja  
Rillungen pro Bogen max. 9  
Falzungen pro Bogen max. 2  
Falzlänge, automatischer Einzug, min. / max. 70 - 450 mm  
Falzlänge, manuelle Zuführung, max. 1800 mm  
Feineinstellung + / – in 0,1 mm  
Rill- und Falzeinstellungen automatisch  
Abstand Rillung/Falzung von Blattvorderkante, erste min. 50 mm  
Abstand Rillung/Falzung von Blatthinterkante, letzte min. 50 mm  
Perforierrad ja  
Zähler, Vorwahlzähler, Batchfunktion ja  
Bedienung und Steuerung farbiger Touchscreen  
Programmspeicher 99  
Geschwindigkeit* max. 6.000 Takte/h  
Gewicht 190 kg  
Abmessungen (L x B x H) 198 x 66 x 127 cm  
Option    
Papieranschlag für besonders schmale Bogenformate min. 100 mm Breite  
Zuführtisch, Verlängerung für Formate bis 900 mm ja  
Rillbalken, ultraschmal ja  
Weitere Perforierräder ja  

*abhängig von Material und Applikationen (Technische Änderungen vorbehalten)

 

 

Downloads